TECHNIK UND UMSETZUNG

Die Software ist eine sogenannte „Webanwendung“, die auf einem Server der Schule läuft.
Ein Browser und eine Internetverbindung sind die einzigen Voraussetzungen zur Nutzung. Die Absicherung der Daten und des Datenverkehrs erfolgt nach aktuellen Sicherheitsstandards und erfüllt die Vorgaben des BDSG (speziell §5). Sämtliche Dokumente (insbesondere Zeugnisse) werden in dem weit verbreiteten und zur Archivierung zugelassenen PDF-Format erzeugt und sind gegen Änderungen und fremden Zugriff geschützt.

UNSERE LEISTUNGEN BEINHALTEN

EINRICHTUNG
Wir richten das komplette System auf einem Server in der Schule ein und betreuen diesen für Sie.

SCHULUNG
Wir schulen vor Ort an Ihren Daten die Handhabung des kompletten Systems. Es bietet sich an, aus der Schule
etwa drei Verantwortliche als Administratoren für das System zu schulen.

WEITERENTWICKLUNG
Alle angebotenen Module werden regelmäßig aktualisiert und erweitert. Updates werden automatisch von uns in Ihr System eingespielt.

SUPPORT
Den benannten Administratoren stehen wir zu den üblichen Geschäftszeiten per E-Mail und Telefon für Fragen und Hilfestellungen rund um unser System zur Verfügung.