vertretungsplan-logo

VERTRETUNGSPLAN / KLASSENBUCH

AUSFÄLLE, VERTRETUNGEN, VERLEGUNGEN, FEHLZEITEN – SICHER UND EINFACH VERWALTEN.

Die Anforderungen an den Vertretungsplan sind im Schulalltag äußerst vielfältig: fehlende Lehrer durch Klassenfahrt, Fortbildung oder Krankheit, belegte Räume durch Prüfungen oder eine geänderte Tagesstruktur durch Theaterprojekte oder Prüfungszeiten.

Mit diesem Modul können solche Ausfälle und Vertretungen verwaltet und geplant werden. Freie Lehrer für die Vertretung erhalten Sie nach bestimmten Kriterien (z.B. Vertretungs-bereitschaften, Zugehörigkeit zu einem Fachbereich oder dem Klassenkollegium) vorgeschlagen.

Der fertige Vertretungsplan kann dann in verschiedenen Übersichten gedruckt oder veröffentlicht werden. Statistiken über die angefallenen Vertretungen runden dieses Modul ab.

Mit dem elektronischen Klassenbuch können für jede Unterrichtsstunde (egal ob regulär oder durch Vertretung) Schülerfehlzeiten festgehalten werden, um diese für das Zeugnis, ein Elterngespräch oder staatliche Zuschüsse auszuwerten.

Dieses Modul kann nach Bedarf um die Dokumentation der Unterrichtsgegenstände, mündliche/schriftliche Noten und Termine für Klassenarbeiten erweitert werden.

Gerne stellen wir Ihnen die Software auch direkt an Ihrer Schule unverbindlich vor. Rufen Sie uns an!

DANIEL LAIBLIN

Beratung & Verkauf

SCREENSHOTS

Gleichgültig, ob ein Lehrer krank ist, an einem Klassenausflug teilnimmt oder durch Doppelbelegung eines Kollegen ein Konflikt entsteht. Alle vertretungsrelevanten Unterrichtseinheiten werden übersichtlich zusammengefasst.

Auf der Suche nach einem Vertretungslehrer für eine Unterrichtseinheit kann nach folgenden Kriterien priorisiert werden:
Hat der Kollege Vertretungsbereitschaft? Hat er eine Freistunde? Fällt sein regulärer Unterricht in dieser Zeit womöglich wegen einer Klassenfahrt aus? Kennt er die Klasse? Unterrichtet er das zu vertretende Fach?

Der Vertretungsplan kann als PDF-Dokument erstellt und wahlweise auch im Schul-Intranet veröffentlicht werden.

Im elektronischen Klassenbuch können die Kollegen Schülerfehlzeiten und „Zuspätkommer“ direkt eintragen und ggf. mit Entschuldigungen versehen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen